Language: Deutsch
Language:
Währung:

Aden + Anais

Aden + Anais

Die Geschichte

Nachdem Reagan aus ihrem Heimatland Australien in die USA gezogen war, löste im Jahr 2003 die Neuigkeit, dass sie ihr erstes Kind erwartete, gemischte Gefühle bei ihr aus. Obwohl ihre Familie am anderen Ende der Welt war, blieb sie ihren Wurzeln treu, was die Mutterschaft betraf. An erster Stelle standen für sie Musselin-Pucktücher, die von australischen Müttern für Ihre Babys verwendet werden. Zu Ihrer Überraschung bei Ihrem Einkauf in New York, konnte sie diese allerdings nirgendwo finden.

Nachdem sie Geschäfte überall in den USA nach den weichen, atmungsaktiven Wickeltüchern, die von Müttern in ganz Australien verwendet werden, durchsucht hatte, stand Reagan mit leeren Händen da. Jede Puckdecke, die sie fand, war zu klein, zu dick und ihrer Meinung nach einfach nicht das Richtige für ihre kleine Tochter Anais. Ehe sie sich versah, nahm Reagan sich ein Beispiel am Sprichwort "Not macht erfinderisch" und wurde von einer Angestellten des Economist zur Unternehmerin in der Babybranche - eine Mutter mit einer Mission. Und im Juli 2006 erblickte aden + anais® das Licht der Welt - und ist heute in Tausenden von Geschäften in 63 Ländern weltweit erhältlich.

Preis
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

30 pro Seite

Artikel 1 bis 30 von 83 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Preis
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

30 pro Seite

Artikel 1 bis 30 von 83 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3